Mit Telepods die Angry Birds ins Weltall schießen

Köln,

Das Weltall. Unendliche Weiten. Verrückte Vögel gegen grüne Schweine – wie bitte?! Eingefleischte Fans wissen schon bescheid: Die Kooperation von Angry Birds und Star Wars geht in die zweite Runde. Die verrückten Vögel haben nun einen Telepod, der ihnen hilft, eine Machtverschiebung im All vorzunehmen und das Raumschiff der gegnerischen Schweine zu zerstören. Aber auch darüber hinaus gibt es viel zu entdecken. So wird im Spiel „Bringe die Vögel zur Telepods-Basis“ der Ehrgeiz geweckt, wenn es darum geht, die Vögel sanft zum Telepods zu geleiten und dabei die physikalischen Gesetze nicht außer Acht zu lassen. Hier besteht absolute Suchtgefahr! Dazu gibt es ein Fun-Feature, verschiedene Wallpaper, die den Desktop ganz im Stil der Angry Birds Star Wars anpassen, eine Bildergalerie und ein Gewinnspiel, bei dem man das neue Angry Birds-Spiel und dazu passende Packs gewinnen kann. Es lohnt sich also, hier mal reinzuschauen! Möge die Macht mit dir sein!