Fahrsimulator-Game für die DB

Köln,

Ob kindliche Nostalgie oder Termindruck - wer hat sich noch nie gewünscht, einmal selbst im Cockpit eines Zuges zu sitzen und wortwörtlich das Steuer in die Hand zu nehmen? Wir haben uns deshalb nicht lang bitten lassen, als es von der DB hieß: Macht mal!

Entstanden ist dadurch ein Fahrsimulator-Game, das nicht nur die Zielgruppe des kleinen ICE begeistert, sondern während langen Zugfahrten die ganze Familie wach hält.

Als virtueller Lokführer kann man hier Durchsagen machen, den Zug lenken und Warnsignale geben - und fährt unter anderem an Schafsherden vorbei sowie durch Waschanlagen und andere Szenarien. In weiteren Leveln müssen Berge und Täler sowie das Wetter gemeistert werden, und ganz am Schluss kann sich der frischgebackene Lokführer auch noch ein Zertifikat ausdrucken.
Interlutions - Digitale Lead- und Internetagentur
Virtueller Fahrspaß für kleine Bahnfahrer mit dem Fahrsimulator.
Zur Webseite
Interlutions - Digitale Lead- und Internetagentur
Interlutions - Digitale Lead- und Internetagentur
Interlutions - Digitale Lead- und Internetagentur