Gastroback

Kitchen possible.

Bei unseren mittäglichen Exkursionen ins Küchenreich frohlocken wir wie einst Heinz Sielmann, welch possierliche Tierchen es doch in unseren Schränken zu entdecken gibt. Damit sind jetzt aber weder Silberfischchen noch Mehlwürmer gemeint, sondern eher die Küchengeräte, zu denen wir über die Jahre eine absurde Liebesbeziehung aufgebaut haben. Denn Dank ihnen können wir zu jeder Mittagspause – die wir meist masslos überziehen – in unseren Interlutions Cucinas ein mehrgängiges Festmahl zaubern, das nicht nur schmeckt, sondern zugleich auch exorbitante Likes auf Instagram kassiert.

Dieses Glück konnte nur noch gesteigert werden, als Gastroback uns mit dem Launch seines Shopware Shops beauftragt hat. Seitdem sind wir nicht nur professionelle Küchengeräte-User, sondern auch Seller und erweitern und optimieren seither deren Online-Portfolio.

Facts.

Kunde:
Gastroback

Seit:
2017

Branche:
Retail / Gastro

Zielgruppe:
B2C


Disziplinen.

  • Backend Development
  • Consulting
  • Frontend Development
  • Shopware Integration
  • Shopware Plugins
  • UX Design

Technologien.

  • CSS
  • HTML5
  • Inxmail
  • PHP
  • Shopware

Projekte.

  • Corporate Website
  • Shopware Shop
  • Microsites
  • Landingpages

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns!