Projektarchiv.

Zig & Sharko auf toggo.de

Interlutions - Digitale Lead- und Internetagentur Zig & Sharko toggo.de

Zig & Sharko: Die Microsite präsentiert sich im frechen Look & Feel der Animations-Serie.

Interlutions - Digitale Lead- und Internetagentur Zig & Sharko toggo.de

Die Protagonisten: Frech und lustig werden auch die Hauptdarsteller der Serie vorgestellt.

Interlutions - Digitale Lead- und Internetagentur Zig & Sharko toggo.de

Zig oder Sharko: Als einer der beiden Protagonisten kann man in einem Flash-Game antreten und die verrückte Jagd um Meerjungfrau Marina spielend erleben.

Aufgabenstellung

Gestaltung und Umsetzung einer Flash-Microsite für Kinder zur neuen Animations-Serie auf SUPER RTL – frei nach dem Motto: „Meerjungfrauen frisst man nicht!“ Dieser Hauptgedanke der TV-Serie soll sich auch online fortsetzen und die User mit einem spannenden Game begeistern.

Umsetzung

Die Flash-Microsite wird für die Plattform www.toggo.de umgesetzt. Das Design und die Animationen spielen auf verschiedene Inhalte und Charaktere der Serie an. Das rasante Game wird in Actionscript 3 umgesetzt und bietet mit der Auswahl von zwei Spielfiguren auch unterschiedliche Schwierigkeitsstufen.

Ergebnisse

Den Mittelpunkt der Seite bildet das actionreiche Spiel, das neben vielen, lustigen Animationen am Ende auch kleine Ausschnitte aus der Serie bietet. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen müssen die Kids das Game durchaus öfter spielen und werden so zur Wiederkehr animiert. Durch zukünftige Updates wird die Seite stets aktuell gehalten und der User kann neue Inhalte entdecken oder an einem Gewinnspiel teilnehmen. Bereits zwei Wochen vor dem Sendestart macht der Onlineauftritt Lust auf die neue Serie. Die Charaktere von Zig, Sharko und den weiteren Protagonisten wurden mit viel Fingerspitzengefühl herausgearbeitet und auf der Microsite liebevoll animiert.